Wir sind wieder da 

Liebe Gäste, 

bedienen Sie sich. Es gibt Speisen und Getränke im Restaurant wieder wie gewohnt als offenes Buffet zur Selbstbedienung. Zum Schutz ist dabei eine Mund-Nasenbedeckung zu tragen. Bestehen bleiben die Abstands- und Hygienevorschriften, so dass es weiterhin zwei Essenszeiten sowie einen fest reservierten Familientisch geben wird. Weitere Infos finden Sie unter “All-Inclusive Urlaub” bei “Kulinarik”.

Wichtig ist uns, dass Sie einen entspannten Familienurlaub haben, den Sie sorgenfrei planen und buchen können. Aus diesem Grund haben wir Ihnen alle wesentlichen Änderungen und Informationen unter dem “Sonnenpark Wohlfühl-Service” zusammengestellt.

Entspannter Urlaub mit Wohlfühl-Service

Von der Planung bis zur Abreise

 

Mit unserem “Wohlfühl-Service” bieten wir Ihnen einen entspannten Urlaub mit den Liebsten, bei dem Sie sich um nichts kümmern müssen. Zudem haben Sie die maximale Flexibilität bei der Buchung und vor Ort die Sicherheit, sich während des gesamten Aufenthalts geborgen zu fühlen. So können Sie schon jetzt sorgenfrei Ihren Urlaub planen und buchen.

ALL-INCLUSIVE URLAUB – Mit Betreuung, Wellness, Erlebniswelt und Kulinarik

Jedem Familienmitglied abwechslungsreiche und unbeschwerte Urlaubszeit zu bieten, ist gerade in diesen Zeiten mehr denn je unser Ziel. Dazu gehört auch, dass bei uns im Sonnenpark „All-Inclusive“ gelebter Anspruch an unsere Leistung und ehrliches Versprechen an Sie ist.

Wir freuen uns daher sehr, dass für Babys- und Kleinkinder sowie Kinder ab 2 Jahren wieder der normale Betreuungsumfang stattfinden kann. Weiterhin beachtet werden müssen natürlich die Hygienevorschriften, wodurch sich auch einige Abläufe verändert haben.

 

All-Inclusive Urlaub – Mit Betreuung, Wellness, Erlebniswelt und Kulinarik

  • BETREUUNG / ANIMATION
    Babys- und Kleinkinder zwischen 0 und 2 Jahren können wieder wie gewohnt täglich bis zu 8 Stunden betreut werden.

    Kinder ab 2 Jahren werden wieder täglich von 09:00 bis 12:30 Uhr und von 13:30 bis 20:00 Uhr im Happy-Club betreut. In der Mittagszeit wird gründlich gereinigt.

    Wichtig bleiben weiterhin die Hygienevorschriften. So werden wir beispielsweise auf weitere Räume ausweichen, wenn zu viele Kinder gleichzeitig in einem Raum sind.

    Für Kinder ab 6 und ab 10 Jahren bieten wir zusätzlich ein täglich wechselndes altersgerechtes Programm an.

    Freuen Sie sich auf ein abwechslungsreiches Betreuungsprogramm für die ganze Familie. Neu ist, dass Ihnen im Abenteuerland eine Betreuerin oder ein Betreuer während Ihres Urlaubs für Empfehlungen rund um einen spannenden Tag zur Seite steht. 

  • WELLNESS
    Im Sonnenpark Spa über den Dächern von Willingen können Sie sich weiterhin von 10:00 bis 22:30 Uhr im großzügigen Lounge-Bereich mit den Day-Beds für Zwei und der Kamin-Lounge entspannen und den Blick auf das Bergpanorama genießen.

    Die Saunen sowie das Dampfbad und die Sole-Oase sind ebenfalls für die Hotelgäste zur gemeinschaftlichen Nutzung geöffnet. Und alles All-Inclusive.

    Der Privat-Spa mit Whirlpool, Daybed und Sauna kann auch ganz regulär für unvergessliche Momente zu zweit oder mit der ganzen Familie separat gebucht werden.

    Unser Aktivprogramm mit professionellen Trainern wird weiter mit begrenzter Gruppengröße angeboten. Zur Erfrischung erhalten Sie an der Spa-Rezeption zukünftig eine feine Auswahl an Getränken anstelle des Spa-Buffets.

  • ERLEBNISWELT
    Das Abenteuerland Sunny mit der Softplayanlage, dem 2-Feld-Trampolin, der Hüpfburg und der Tischtennisplatte bietet auf 1.000m² weiterhin wetterunabhängigen Spaß. Geöffnet ist auch die Reithalle und Ponyreiten ist samstags nach wie vor inklusive.

     

    Alle Badebereiche mit den 3 Hallenbädern für Eltern, Kids und Babys sowie die Wellenrutsche, der Whirlpool und der Außenpool sind für alle Hotelgäste zur gemeinschaftlichen Nutzung geöffnet. Und alles All-Inclusive. Das Abstandsgebot von 1,50 Meter ist weiter zu beachten.

    Die Outdoor-Erlebniswelt mit den Spielplätzen, dem Kletterturm, der Spielstraße usw. ist ebenfalls zum Spielen, Toben und Quatsch machen geöffnet.  
  • KULINARIK
    Unbeschwerter Genuss für alle Sinne. Wir lieben es, Sie weiterhin mit täglich wechselnden Speisen in großer Vielfalt zu überraschen. Diese erhalten Sie aufgrund der Abstandregelung von 1,50 Meter, je nach Auslastung, verteilt auf zwei feste Essenszeiten. Zudem bekommen Sie einen fest reservierten Familientisch.

    Mit All-Inclusive Premium erwartet Sie morgens ein reichhaltiges Frühstück, Snacks zum Mittag, hausgemachter Kuchen am Nachmittag und abends eine Auswahl regionaler und internationaler Gerichte. Bei All-Inclusive Optimal entfällt lediglich das Mittagessen.

    Es gibt Speisen und Getränke im Restaurant wieder wie gewohnt als offenes Buffet zur Selbstbedienung. Zum Schutz ist dabei eine Mund-Nasenbedeckung zu tragen. Familien mit Babys erhalten ein Brei-Paket zur individuellen Zubereitung. Da die Selbstbedienung nur mit Mund-Nasenbedeckung erlaubt ist, dürfen sich Kinder unter 6 Jahren nicht selbst bedienen. 

    Ob Premium oder Optimal. Aus unserem Getränkeangebot bieten wir Ihnen täglich in der Zeit von 7:30 Uhr bis 23:30 Uhr eine große Vielfalt an alkoholischen Getränken, Kaffeespezialitäten, hochwertige Biere, ausgesuchte Rot-, Weiß und Roséweine sowie Spirituosen. An den Getränkeservice-Stationen im Restaurant und der Lounge können Sie sich wieder selbst bedienen. Bei allen anderen Stationen stehen Mitarbeiter bereit, die die Getränke ausgeben.

  • APARTMENTS
    Auf einer Fläche von 35 bis 120 m² finden Sie nicht nur eine bis ins kleinste Detail moderne und gemütliche Gestaltung, sondern gleich alles, was Sie für einen komfortablen Wohlfühlaufenthalt benötigen: ein Elternschlafzimmer oder Wohnschlafbereich, und mindestens ein separates Kinderzimmer, ein bis zwei Bäder, eine Kitchenette mit Ess-/Spieltisch, z. T. Balkon oder eine Terrasse sowie Sat-TV und DVD-Player.

MAXIMALE FLEXIBILITÄT – Kostenlos stornieren oder umbuchen bis 48. Std. vor Anreise
Grundsätzlich gilt: Sollte Ihre Buchung in einen Zeitraum fallen, in dem wir geschlossen haben, wird diese Buchung selbstverständlich kostenfrei storniert. Darüber hinaus können Sie wie gewohnt bis 4 Wochen vor Reiseantritt kostenfrei stornieren. 
 
Neu ist, dass Sie aufgrund der aktuellen Lage Reservierungen bis 48 Std. vor Anreise kostenlos stornieren oder verschieben können. Diese Regelung gilt für alle Aufenthalte, die spätestens am 13.12.2020 enden. Die bei Buchung getätigte Anzahlung, erhalten Sie dann in Form eines Wertgutscheins mit unbegrenzter Gültigkeit. 

Maximale Flexibilität – Kostenlos stornieren oder umbuchen bis 48 Std. vor Anreise

  • RÜCKTRITT BIS 4 WOCHEN VOR ANREISE
    Reservierungen bis 4 Wochen vor Reiseantritt können nach wie vor kostenfrei storniert werden und die bei Buchung getätigte Anzahlung erhalten Sie zurück, sofern Sie das wünschen. Umbuchungen oder Umwandlungen in einen Gutschein sind selbstverständlich auch möglich.

  • NEU: RÜCKTRITT BIS 48 STD. VOR ANREISE
    Aufenthalte bis zum 13.12.2020 können bis 48 Std. vor Anreise kostenlos storniert oder verschoben werden. Für die bei der Buchung getätigte Anzahlung bekommen Sie einen Wertgutschein mit unbegrenzter Gültigkeit. 

  • REISEABBRUCH
    Bei auftretender Krankheit jeder Art während des Aufenthaltes kann der restliche Urlaub kostenfrei abgebrochen werden.

HYGIENISCHE SICHERHEIT – Höchste Hygiene- und Sicherheitsstandards vor Ort
Die Sicherheit von Ihnen und unseren Mitarbeitern hat die oberste Priorität. Daher werden wir mit professioneller Umsetzung aller behördlichen Hygienemaßnahmen für einen sicheren und geborgenen Urlaub sorgen.
 
Zudem haben Sie den Vorteil, dass Ihnen die weitläufige Anlage viel Freiraum bietet und Sie Dank All-Inclusive das Hotel im Grunde nicht verlassen müssen. So können Sie sich von der Anreise bis zur Abreise rundum geborgen und sicher fühlen. Aktivitäten wie Radtouren oder Wanderungen im angrenzenden Wald sind darüber hinaus immer zu empfehlen. 


Hygienische Sicherheit – Höchste Hygiene- und Sicherheitsstandards vor Ort

  • ABSTANDSREGELUNGEN
    Abstand halten gehört zu den wichtigsten Verhaltensmaßnahmen zum Schutz vor dem Corona-Virus. Wir haben daher die Bereiche im Hotel entsprechend angepasst und familiengerechte Hinweisschilder im Hotel platziert. 

  • HYGIENEMASSNAHMEN
    Hygiene steht grundsätzlich und natürlich besonders in der aktuellen Situation in unserem Fokus. Die generell sehr hohen Hygienevorgaben, haben wir an die aktuelle Lage angepasst und die Hygiene-Empfehlungen an den relevanten Plätzen im Hotel aufgehängt.

  • MUND- UND NASENSCHUTZ
    Unsere Gäste sind grundsätzlich nicht verpflichtet eine Mund-Nasenbedeckung zu tragen. Nur an den Selbstbedienungs-Buffets im Restaurant sind unsere Gäste ab 6 Jahren verpflichtet eine Mund-Nasenbedeckung zu tragen. Ferner wird das Tragen dringend empfohlen, sofern der Mindestabstand von 1,50 Meter nicht eingehalten werden kann. KInder unter 6 Jahren müssen keinen Mund-Nasenschutz tragen. Mitarbeiter tragen in den Bereichen einen Mund-Nasenschutz, in denen dieser vorgeschrieben ist. Das betrifft z.B. die Gastronomie sowie das Housekeeping.

  • SCHULUNG
    Unsere Mitarbeiter sind entsprechend der Präventions- und Hygienemaßnahmen geschult und werden zudem regelmäßig über die aktuelle Lage informiert.

  • HOTELANLAGE
    Die weitläufige Hotelanlage mit ihren 15.000 m² bietet viel Freiraum für jeden einzelnen Gast. Zudem bietet der angrenzende Wald weitere Möglichkeiten, direkt in die Natur einzutauchen.  

FAQ’s – Antworten zu den meistgestellten Fragen

FAQ’s – Antworten zu den meistgestellten Fragen

 

Betreuung / Animation 

  1. Ist Babybetreuung weiterhin möglich?
    Ja, Babys und Kleinkinder zwischen 0 und 2 Jahren können wieder wie gewohnt täglich bis zu 8 Stunden betreut werden.

  2. Wie werden Kinder ab 2 Jahren betreut?
    Kinder ab 2 Jahren können wieder täglich von 09:00 bis 12:30 Uhr und von 13:30 bis 20:00 Uhr im Happy-Club betreut werden. In der Mittagszeit wird gründlich gereinigt. Die Gruppengröße wird dann nicht mehr auf 10 Personen eingeschränkt, eine Anmeldung am Vortag ist nicht mehr nötig und es gibt auch keine zeitliche Einschränkung mehr. Ist das nicht herrlich.

    Wichtig bleiben weiterhin die Hygienevorschriften. So werden wir beispielsweise auf weitere Räume ausweichen, wenn zu viele Kinder gleichzeitig in einem Raum sind.

  3. Gibt es feste Betreuungszeiten?
    Ja, die Betreuungszeiten sind von 09:00 bis 12:30 Uhr und von 13:30 bis 20:00 Uhr. 

Wellness

  1. Ist der Spa-Bereich geöffnet?
    Ja, Sie können sich weiterhin von 10:00 bis 22:30 Uhr im großzügigen Lounge-Bereich mit den Day-Beds für Zwei und der Kamin-Lounge entspannen und den Blick auf das Bergpanorama genießen.

  2. Sind die Saunen geöffnet?
    Ja, alle Saunen sowie das Dampfbad und die Sole-Oase sind für alle Hotelgäste zur gemeinschaftlichen Nutzung geöffnet. 

  3. Findet das Aktivprogramm mit den prof. Trainern statt?
    Ja, Yoga, Step-Aerobic, mentale Entspannung usw. werden weiter mit begrenzter Gruppengröße angeboten. 

  4. Was ist mit dem Spa-Buffet?
    Zur Erfrischung erhalten Sie an der Spa-Rezeption zukünftig eine feine Auswahl an Getränken anstelle des Spa-Buffets.


Erlebniswelt

  1. Sind die Outdoor-Spielplätze geöffnet?
    Ja, die gesamte Outdoor-Erlebniswelt mit den Spielplätzen, dem Kletterturm, der Spielstraße usw. ist zum Spielen, Toben und Quatsch machen geöffnet.

  2. Sind alle Tretautos auf der Spielstraße im Einsatz?
    Ja, auf der Spielstraße können die Kids ihre Runden drehen und mächtig in die Pedalen treten. Die Tretautos werden auch regelmäßig desinfiziert. 

  3. Ist die Indoor-Erlebniswelt geöffnet?
    Ja, das Abenteuerland Sunny mit der Softplayanlage, dem 2-Feld-Trampolin, der Hüpfburg und der Tischtennisplatte bietet auf 1.000m² weiterhin  wetterunabhängigen Spaß.

  4. Wie kann der Mindestabstand im Abenteuerland eingehalten werden?
    Im Abenteuerland ist täglich ein Mitarbeiter eingeteilt. Dieser organisiert die Getränkeausgabe und schaut, ob der Mindestabstand eingehalten wird. Zudem werden die Spielgeräte, wie z.B. die Softplayanlage, mehrmals täglich desinfiziert. 

  5. Ist Reiten erlaubt?
    Ja, die Reithalle ist geöffnet und Ponyreiten ist samstags nach wie vor inklusive.

  6. Ist die Badewelt mit den Schwimmbädern und Wasserrutschen geöffnet?
    Ja, alle Badebereiche mit den 3 Hallenbädern für Eltern, Kids und Babys sowie die Wellenrutsche, der Whirlpool und der Außenpool sind für alle Hotelgäste zur gemeinschaftlichen Nutzung geöffnet. Das Abstandsgebot von 1,50 Meter ist weiter zu beachten. 

  7. Ist der Außenpool geöffnet?
    Ja, der Außenpool ist für alle Hotelgäste zur gemeinschaftlichen Nutzung geöffnet.

  8. Ist der Streichelzoo geöffnet?
    Ja, der Streichelzoo ist geöffnet.  


Kulinarik

  1. Gibt es Veränderungen bei der Platzwahl im Restaurant?
    Ja, jede Familie bekommt künftig einen fest reservierten Platz für die Dauer des Aufenthalts. 

  1. Haben sich die Essenszeiten verändert? 
    Ja, es werden entsprechend der Auslastung beim Frühstück, Mittagessen, Kaffee & Kuchen und Abendessen bis zu 2 Essenszeiten angeboten.

    Frühstück gibt es von 07:00 bis 08:45 Uhr sowie von 09:15 bis 10:30 Uhr.

    Mittagessen gibt es von 12:00 bis 12.45 Uhr und von 13:00 bis 13:45 Uhr.

    Kaffee & Kuchen von 14:30 bis 15:15 Uhr und von 15:30 bis 16:15 Uhr

    Die Zeiten beim Abendessen gehen von 17:30 bis 19:15 Uhr sowie von 19:30 bis 21:00 Uhr.   

  1. Werden die Mahlzeiten weiter als Buffet angeboten?
    Ja, Speisen und Getränke im Restaurant werden wieder zur Selbstbedienung angeboten. Zum Schutz ist dabei eine Mund-Nasenbedeckung zu tragen. Da die Selbstbedienung nur mit Mund-Nasenbedeckung erlaubt ist, dürfen sich Kinder unter 6 Jahren nicht selbst bedienen.

  2. Gibt es Änderungen beim Baby-Buffet?
    Ja, Familien mit Babys erhalten ein Brei-Paket zur individuellen Zubereitung.

  3. Hat sich die Ausgabe der Getränke verändert? 
    Ja, teilweise. An den Getränkeservice-Stationen im Restaurant und in der Lounge können sich die Gäste wieder selbst bedienen. Bei allen anderen Stationen stehen Mitarbeiter bereit, die die Getränke ausgeben.

  1. Ist die Lounge geöffnet?
    Ja, gemütlich am Kamin im Sessel sitzen, ein gutes Buch lesen und dazu einen Kaffee oder einen der 30 vorzüglichen Weine trinken. Alles ist möglich und das All-Inclusive. Der Barservice beginnt ab 11:00 Uhr.


Abstandsregeln

  1. Gilt im Hotel auch die Abstandsregel von 1,50 Meter?
    Ja, wir haben daher einige Bereiche im Hotel entsprechend angepasst und familiengerechte Hinweisschilder im Hotel platziert. 


Mund- und Nasenschutz

  1. Muss im Hotel ein Mund-Nasenschutz getragen werden?
    Unsere Gäste sind grundsätzlich nicht verpflichtet eine Mund-Nasenbedeckung zu tragen. Nur an den Selbstbedienungs-Buffets im Restaurant sind unsere Gäste ab 6 Jahren verpflichtet eine Mund-Nasenbedeckung zu tragen. Ferner wird das Tragen dringend empfohlen, sofern der Mindestabstand von 1,50 Meter nicht eingehalten werden kann. Kinder unter 6 Jahren müssen keinen Mund-Nasenschutz tragen.

  2. Tragen Mitarbeiter einen Mund-Nasenschutz?
    Ja, Mitarbeiter tragen in den Bereichen einen Mund-Nasenschutz, in denen dieser vorgeschrieben ist. Das betrifft z.B. die Gastronomie sowie das Housekeeping. 

Buchen Sie jetzt Ihr Wunschapartment zum Wunschzeitraum, Sie haben kein Risiko. 
Sie erreichen uns täglich von 8 bis 21:30 Uhr telefonisch unter +49 5632-4080 oder senden Sie uns eine E-Mail an info@sonnenpark.de.
Wir freuen uns auf Sie und halten Sie über mögliche Änderungen auf dem Laufenden. Herzlichst, Ihre Familie Vollbracht
360°
PANORAMA
ALL-INCLUSIVE
KATALOG ANFORDERN